Der Verein Nothilfe Netzwerk e.V.

Kategorie: NOTHILFE NETZWERK

Einige Worte zur Konzeption und Wirkung des Vereins

Das NOTHILFE NETZWERK gliedert sich in folgende Aufgabenbereiche:

  • Aufbau und Organisation des Vereins, Mitglieder- und Spendenwerbung. Der Verein organisiert sich selbst gemäß den Bestimmungen des BGB, er wird durch einen turnusmäßig gewählten Vorstand vertreten und ist geschäftsfähig als juristische Person. Der Verein koordiniert die Tätigkeiten seiner Organe bzw. Arbeitsgruppen.
  • Schaffung einer Online-Meldestelle für Freiwillige. Um in Notlagen, Krisen und Katastrophen zusätzliche Kräfte zu mobilisieren, stellt der Verein Kontingente an freiwilligen, ungebundenen Helfern bereit, die auf Wunsch der zuständigen Stäbe kurzfristig regional oder überregional aktiviert werden können.
  • Ausbildung von Helfern. Der Verein wird Ausbildungsangebote für Helfer und Interessierte bereitstellen, um das Verständnis für die Abläufe in besonderen Lagen zu fördern und es den Helfern zu ermöglichen, sich in bestehende Strukturen einzufügen, damit effektiv Hilfe geleistet werden kann.
  • Materielle Hilfe für Betroffene. Aus den Mitteln des Vereins sollen Soforthilfen für Menschen, die von Krisen und Katastrophen betroffen sind, bereitgestellt werden in Form von dringend benötigten materiellen Gütern.
  • Aufklärungsarbeit und Information. Die Arbeit des Vereins soll dazu beitragen, die Bürger über die Umstände besonderer Lagen zu informieren, dazu ist die Arbeit in sozialen Medien wie auch die Verbreitung von Publikationen und Öffentlichkeitsarbeit zu nutzen.


Für die realistische Umsetzung der Vereinsziele und -tätigkeiten werden entsprechende Arbeitsgruppen gebildet, die dem Vorstand über ihr Wirken Rechenschaft ablegen. Diese wählen Arbeitsgruppen- und Abschnittsleiter, um ihre Arbeit zu strukturieren.

Bei Bedarf wird der Verein regionale Geschäftsstellen eröffnen und betreiben, Einsatzleiter ausbilden und vorhalten, sowie eigene Vorbeugungs- und Schutzkonzepte entwickeln. Die Beschaffung sinnvoller Einsatzbekleidung, Materialvorräte, Technik und Maschinen wird angestrebt.

Der Verein sowie seine Mitglieder werden in Publikationen, Ausbildungen und Einsätzen keinerlei politische, soziale, weltanschauliche und/oder diskriminierende Inhalte transportieren und sich unparteiisch, neutral und unabhängig im Rahmen geltender Gesetze und im Einsatz innerhalb der Einsatzregularien bewegen. Die Überwachung der Einhaltung der strikten Neutralität ist Sache des Vorstandes bzw. der von ihm bestellten Fachaufsicht.

Vereinslogo

Das Vereinslogo (beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragenes Design)

Symbole: (entgegen dem Uhrzeigersinn)

  • N2: Vereinsname / Kürzel Nothilfe Netzwerk
  • Sprechblasen: Kommunikation und Verständigung, Kooperation
  • Feuerlöscher: Brandprävention und -bekämpfung
  • KTW: Sanitätsausbildung und -dienst, medizinische Hilfe
  • Zahnrad: Technische Hilfe / Instandsetzung
  • Planierraupe: Räumung von betroffenen Gebieten
  • Person & Schild: Schutz von Betroffenen und Geschädigten
  • WiFi: Kräftealarmierung über elektronische Medien / Vernetzung

 

 

 

 

 

 

Zugriffe: 154